Klassikkuppel

Die Klassikkuppel ist eine klassische Konzertreihe, die seit 2011 in der Kuppel Basel aufgeführt wird. Nach vier Ausgaben ist sie als Plattform für Nachwuchs-Musikerinnen und -Musiker und Nachwuchs-Komponistinnen und -Komponisten inzwischen etabliert und bekannt. Schirmherr des Vereins ist Ständerat Dr. Claude Janiak.

An den Konzerten werden die grossen und kleinen Werke aller Epochen gespielt. Ergänzt wird das Programm durch unerwartete Übergänge, spannende Wendungen und eigene Kompositionen junger Komponisten der Region Basel.
Musikalisch auf höchstem Niveau, bietet die Klassikkuppel die alternative Umgebung, um klassische Musik unverkrampft zu geniessen und insbesondere auch neue Generationen dafür zu begeistern. Die Klassikkuppel findet jährlich mit neuem Thema und Ensemble statt.
Das Ensemble besteht aus Musikerinnen und Musikern der renommierten Basler Hochschule für Musik, der Schola Cantorum und freien Künstlerinnen und Künstlern der Region und wird für jede Ausgabe neu und passend zum Thema zusammengestellt.

Nach den Themen Barock, Solisten und Sinfonie folgte in 2014 Folklore.
Das Thema der fünften Ausgabe ist „Adelina Oprean“.

 

 


Der Verein Klassikkuppel

Firmennummer: CHE-288.007.829
Rechtsnatur: Verein
Eintragung: 06.02.2012

Präsident des Vorstandes: Olivier Mueller
Kassierin: Heidi Wilde
Mitglied des Vorstandes: Sebastian Kölliker

Für die vollständigen Vereinsangaben inkl. Statuten klicken Sie hier.




Musikalischer Coach

Adelina Oprean


Bankverbindung:

Verein Klassikkuppel
IBAN: CH48 0023 3233 1210 5501 A
UBS AG
CH-4002 Basel